Fanshop

B-Jugend mit deutlicher Niederlage

| Administrator

Zum Auftakt der Rückrunde kamen die Nordkreisler deutlich mit 5:0 beim VfL unter die Räder. Die favorisierten Schaumburger trugen von Beginn an ihr gut strukturiertes Spiel vor und kamen schon in der Anfangsphase zu 2 Großchancen aus kurzer Distanz, die Keeper Lucas Köhnemann mit Bravour vereitelte. Im Anschluss stabilisierten sich die Eystruper und es gab auch immer wieder Ballgewinne im Mittelfeld für die Gäste, leider kam der letzte Pass nicht an oder wurde frühzeitig abgefangen. Die beste Aktion war ein Freistoß von David Leifridt aus 20 Metern, der allerdings am gegnerischen Keeper scheiterte. In der 35. Minute wurde dann eine Ecke für die Kreis Nienburger zum Bumerang, der Gastgeber vollendete einen lupenreinen Konter zum überfälligen 1:0. Direkt vor der Halbzeit schlugen die Gastgeber dann ein zweites mal zu, diesmal nach einem eigenen Eckball.
 
In der zweiten Hälfte wehrten sich die Eystruper weiter nach Kräften, konnten aber offensiv kaum Akzente setzen. Angefangen in der 64. Minute entschieden die überlegenen Hausherren dann durch 3 Tore binnen 5 Minuten die Partie. Bestnoten in dieser Abwehrschlacht verdienten sich neben Keeper Köhnemann auch Thies Bergmann-Kramer und Kevin Dierks, die bis zum Abpfiff unermüdlich um jeden Ball fighteten.
 
Köhnemann - Wetzler - Segelken - Born - Vornkahl - Bergmann-Kramer - Serment - Dimira - Faust - Leifridt - Dierks - Gronholz - Herzog - Precht - Wöhler
 
Sportliche Grüße
 
Christian Born

Zurück