free download call blocker for nokia 5233 learn more here gsm wireless spy phone device sim card cell phone tracker app iphone source

Anmelde-Formular  

   

Folge uns auf Facebook  

   

Nachwuchs  

   

96 vereint  

   

Hymne: Nur der SCH  

   
03.10.2010
 
Die Haßberger Bambinis haben beim 2. offiziellen G-Jugend-Spieltag einen hervorragenden 3.Platz belegt.
 
Obwohl zu dem Turnier -eine offizielle Pflichtveranstaltung des NfV Kreis Nienburg- zehn Mannschaften eingeladen waren, sind zum Leidwesen des
Organisationsteams des SC Haßbergen lediglich 8 Mannschaften erschienen.
 
Die Mannschaften der SG HOYA sowie des SV SEBBENHAUSEN-BALGE fehlten unentschuldigt - sehr schade für alle Beteiligten.
 
Nachdem der Spielplan mit heißer Nadel umgestrickt werden musste , konnten die Spiele unter der Leitung der SC Jungschiedsrichter Jan-Phillip Andermann und Silas Vaupel angepfiffen werden.
 
Die Blau-Weißen konnten sich von Spiel zu Spiel steigern und haben sich letztlich nur auf Grund des schlechteren Torverhältnisses nicht für das Finale qualifiziert.
 
In die Torschützenliste konnten sich folgende Spieler(innen) eintragen:
 
Luke Rimpel
Luis Bultmann
Lennart Büsing
Filliz Gusejnov
  
Das Team der G-Jugend möchte sich ganz recht herzlich bei den Jungschiedsrichtern sowie dem Schiedsrichter-Wart Gerhard Siepert, dem Stadionsprecher Patrick Cyrkel sowie dem Aushilfs-Platzwart Jörg Matthies bedanken.
Ohne deren Einsatz wäre ein reibungsloser Turnierablauf sicher nicht möglich gewesen.
 
 Beispiel-Bild

   AUTSCH, das tat weh.

   (Luke Rimpel)                                              

 Beispiel-Bild Auch Gerrit (Herrmann) war mal Kapitän
 Beispiel-Bild  Lennart Büsing beim Torabschluss
 Beispiel-Bild  das gesamte Team:
Malte Schulz, Cord Behrens (Trainer), Filliz Gusejnov,Lennart Büsing, Janis Büsing,Luke Rimpel,Andre Herrmann (Trainer), Gerrit Herrmann, Luis Bultmann, Paulin Gohr, Petter Herzog, David Aruanno,Lars Büsing (Trainer), Maximilian Schmidt