free download call blocker for nokia 5233 learn more here gsm wireless spy phone device sim card cell phone tracker app iphone source

Anmelde-Formular  

   

Folge uns auf Facebook  

   

Nachwuchs  

   

96 vereint  

   

Hymne: Nur der SCH  

   

 

 

Mit der Zwischenrunde in der Leistungsklasse A endet die Hallensaison für das Team E1.

Somit gehört man in diesem Jahr erneut zu den zehn besten Mannschaften (von 48 gemeldeten Teams)

des Landkreises.

 

Schon nach der Hinrunde - auch wenn man dort ersatzgeschwächt antreten musste - zeichnete sich schnell ab,

nicht mit den Top-Teams der Kreisspitze mithalten zu können. 

 

Gerade auf dem schnellen Hallenboden machen sich die technischen Defizite im direkten Vergleich mit Konkurrenten wie

Langendamm, Eystrup, Lavelsloh, Uchte und Anemolter-Schinna bemerkbar.

 

Nur der alles überragende Torhüter Florian Meine zeigte Kreisspitzen Niveau.

Er konnte sich natürlich auch kaum über mangelnde Beschäftigung beklagen. 

Aber auch Leon Luja spielte auffällig über dem Leistungsdurchschnitt des Teams.

 

Die beiden eingesetzten F-Jugend-Spieler Petter Herzog und Phillip Becker waren sofort gleichwertige Akteure und

unterstützen die Blau-Weißen merklich.  

 

Torschützen in der Zwischenrunde: Leon Luja und Hannes Herzog mit je zwei Treffern.

 

Ein besonderer Dank gilt allen Helfern des 'eigenen' Turnieres am 18.01. in Eystrup.

Alle Eltern, die beim Auf -und Abbau anfassten - Muffins, Brezeln, Kuchen und Brötchen zur Verfügung stellten -

Adi, Daniel und Rudi, die sich ums Team kümmerten - Manuela, die den Ein -und Verkauf managte und Hanffi, der

mich bei der Turnierleitung unterstütze. Besten Dank! 

 

Vielen Dank auch unseren 'Jungschiedsrichter' Jonah König, Azad Ali und Johannes Andermann, die neun Stunden

lang alle 45 Spiele fest im Griff hatten. Bis zum nächsten Mal.