free download call blocker for nokia 5233 learn more here gsm wireless spy phone device sim card cell phone tracker app iphone source

Anmelde-Formular  

   

Folge uns auf Facebook  

   

Nachwuchs  

   

96 vereint  

   

Hymne: Nur der SCH  

   

Begegnung: TuS Sulingen : JSG Haßbergen 1:1 (0:1)

Datum: 23.03.2014

Anstoß: 11:00

 

Im ersten Bezirksligaspiel des Jahres 2014 traf die JSG Haßbergen im Auswärtsspiel auf den TuS Sulingen. Die Partie begann hektisch mit mehr Spielanteilen auf Seiten des Gastgebers, der durch mehrere Freistöße um den Strafraum gefährlich vor das Gehäuse von JSG Keeper Linus Kramer kam. In der 11 Minute trat dann Konstantin Paczkowski, auf Seiten der Haßberger, zum Freistoß aus verheißungsvoller Position an. Den Freistoß parierte der Torhüter stark, ehe Jan Beermann den abprallenden Ball zur haßbereger Führung einnetzte. Nach dem Führungstreffer kamen die Gäste deutlich besser in das Spiel und gingen mit der Führung im Rücken in die Pause. Nach dem Seitenwechsel drängte der Gastgeber aus Sulingen auf den Ausgleich. Der Abwehrverbund um Christoph Klages hielt den Angriffswellen der Sulingener jedoch souverän stand. Entlastung gab es nur noch durch vereinzelte Konter, die aber nicht konsequent abgeschlossen wurden. In der letzten Spielminute konnte ein Angreifer der Gastgeber nur noch per Foul am Torschuss gehindert werden. Der fällige Elfmeter wurde zum leistungsgerechten Unentschieden verwandelt

Nach kurzer Eingewöhnungsphase lieferten die JSG Spieler eine gute und geschossene Mannschaftsleistung ab.

 

Aufstellung: 

Kramer, Schniedewind, Klages, Blunk, Ruprecht, Lührs, Paczkowski, Helfers (Ubben), Beermann, Mielke (Rokitta), Bergmann (Drillich)