free download call blocker for nokia 5233 learn more here gsm wireless spy phone device sim card cell phone tracker app iphone source

Anmelde-Formular  

   

Folge uns auf Facebook  

   

Nachwuchs  

   

96 vereint  

   

Hymne: Nur der SCH  

   

 

Die Altherren sind Staffelmeister 2011

 

Im letzten Spiel der Altherren-Staffel A sicherte man sich mit einem überzeugenden 4:1 Heimsieg über den bisherigen Tabellenführer SG Hassel/Hämelhausen die Staffelmeisterschaft sowie den „Aufstieg“ zur Kreisliga Nord.

 

Die Mannschaft von Teamchef Klaus Riffler nahm sofort nach dem Anpfiff das Heft in die Hand und erspielte sich neben einem optischen Übergewicht auch zahlreiche Torchancen. Das fällige 1:0 resultierte aus einem herrlichen Konterangriff über „Säge“ Büsing, dessen präzise Hereingabe Björn Lausmohr verwertete.

 

In einer kurzen Schwächeperiode der Gastgeber fiel der unnötige Ausgleich noch vor der Halbzeitpause, wobei der überzeugende Keeper Phillip Holzmann chancenlos war.

 

Nach Wiederanpfiff war es der heimischen Altherrenriege anzumerken, dass man das Spiel unbedingt gewinnen wollte, um sich neben dem vorher bereits feststehenden Aufstieg noch die Staffelmeisterschaft zu sichern.

 

Die erneute Führung für den SCH erzielte „Taube“ Büsing, nachdem dieser an der Mittellinie drei Gegenspielern davonlief und aus knapp 20 Metern mit einem trockenen Schuss den Ball im Tor versenkte. Und schließlich entdeckte man das Rezept des heutigen Spiels. Fernschüsse.

 

Nachdem erneut Büsing mit einem Fernschuss scheiterte, war es „Hoschi“ Theilen, der mit einem 25 Meter-Hammer unhaltbar zum vorentscheidenden 3:1 traf.

 

Zum auch in dieser Höhe verdienten 4:1 kurz vor Ende der Begegnung traf schließlich „C.B“ Born mit einem direkt verwandelten Freistoß in den „Knick“.

 

SC Haßbergen:
Phillip Holzmann -Jan Krohn - Torsten Stede, Sascha Kley -  Christian Born, Patrick Klußmann, Björn Lausmohr, Marco Büsing - Lars Büsing, Holger Theilen

Eingewechselt wurden: Frank Colter und Knut Schütte.